FIBER TO THE HOME


Surfen mit Lichtgeschwindigkeit

FIBER TO THE HOME

Surfen mit Lichtgeschwindigkeit Fiber to the Home (FTTH) bezeichnet das Verlegen von Glasfasern von der Zentrale bis ins Wohnzimmer. Durch die Nutzung immer grösserer Bildschirme, höheren Datenmengen, sowie höheren Auflösungen wird eine grössere Kapazität an Datenübertragung benötigt.

Da die Nachfrage nach höheren Bandbreiten stetig steigt, hat das Kupfernetz ausgedient. Die bisherigen Übertragungsgeschwindigkeiten werden mit der Verlegung von Glasfasern, welche Daten mittels Lichtimpulsen weiterleiten, um ein Vielfaches übertroffen. Die Daten werden beinahe ohne Verlust weitergeleitet. Eine Glasfaser überträgt heute bereits über 1000-mal mehr Daten als ein Kupferkabel. Seit Jahren wird das Glasfasernetz kontinuierlich ausgebaut, damit bald alle Haushalte von den Angeboten im Telekommunikationsbereich profitieren können.

 

Kontakt:

Ankab Kommunikations AG
Albulastrasse 57
CH-8048 Zürich
Telefon: +41 44 435 30 28
Jetzt Kontakt aufnehmen